Die Bilder vom Banjo Coup? GT Shooting

Als kleines Weihnachtspräsent dachte ich mir, ich zeige Euch endlich die Bilder vom Banjo Coup? GT Shooting. Die Geschichte hinter den Bildern kennt Ihr ja – der komplette Bericht findet sich in Heft 6 des Abgefahren Magazins. Denke mal, das war bisher die beste Produktion, die wir durchgezogen haben – die Farben sind einfach der Knaller und Kati Dalek hat das hammermäßig eingefangen.

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Banjo Coup? GT

Share:

12 thoughts on “Die Bilder vom Banjo Coup? GT Shooting

  1. fragte mich auch grad was der Banjo mit der Baja zu tun hat??
    Er könnte sir nicht mal fahren so tief wie er ist, würde insofern kaum Sinn machen ein Auto nach dieser Berühmten Rallye zu nennen…
    Bitte mal Aufklärung??

  2. Leuts, das war n doppelter Vertipper – es is natürlich der Banjo und nicht Baja. Auch wenn die Veröffentlichung der Bilder für den Termin länger vorgeplant war, entstand der Artikel ansich zwischen Tür und Angel. Und vor den Kommentaren war mir der Fehler nicht aufgefallen. Also nehmt?s mir nicht übel – war keine Absicht. Ich bin auch nur ein Mensch und Menschen machen ab und an Fehler…

  3. Echt scharfes Teil. Dazu noch so klasse fotografiert. Auf jeden Fall 100%iges Wallpaper-Potential 🙂 …

    P.S.: Die Tiefgarage mit ihrem grünen Boden find ich auch voll knorke. Da passt wirklich alles.

  4. Sorry, aber von mir wird es die Bilder nicht als Wallpaper geben. Das hat urheberrechtliche Gründe. Als Wallpapper hätte so ein Bild ausreichend Auflösung, daß man sie in einer Zeitschrift abdrucken könnte. Und das gilt es zu vermeiden, daß das mißbraucht wird.
    Zudem liegen die Rechte an dem Bildmaterial bei Kati und es ist schon großzügig, daß ich die Bilder hier in Webauflösung veröffentlichen darf.
    Das selbe gilt übrigens für alle Bilder von fremden Fotografen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.