Der Tag X

Tja, heute is dann die Hallenfete. Werde gegen Mittag hinfahren, Endspurt. Hab gestern nochmals Gas gegeben und hab bis Mitternacht geräumt und geputzt. So ist die schönste Werkstatttoilette Deutschland jetzt zumindestens mal Junggesellen-sauber.

Nen neuen Klodeckel habe ich auch drauf – der alte hielt nicht richtig. Gabs zum halben Preis – Ausstellungsstück. Holzdeckel könnte man ja gut lackieren – aber ein Tag vor der Party war ich mir nicht 100% sicher, daß das noch trocken wird. „Waren Sie auf KLEs Party? Nein? Dann zeigen Sie mal ihren Arsch, ob der lackiert is…“

Die Kühlschränke laufen auch schon. Hab mal nen kleinen Grundstock Getränke geholt – irgendwie langt bei Bottleparties nie das, was mitgebracht wurde.

Jetzt bau ich hier nen Rechner ab für MP3 und fange langsam an, das einzukaufen, was ich noch brauche und dann gehts wieder raus zur Halle. Könnte ja sein, daß der eine oder andere etwas früher kommt, wenn er von weit weg kommt. Haben mal wieder wenige geschafft, sich anzusagen. Ich bin gespannt, wieviele kommen. Die, die aber schon fest zugesagt haben, reichen schonmal für ein geschmeidiges Fest.

1 thought on “Der Tag X

  1. Bin ja mal gespannt, ob jemand die gleiche Idee wie ich hatte und ein goldenes O gebastelt hat, das während der Party gegen Dein E (auffem Lokus)ausgetauscht wird?! Wünsche aus der Ferne viel Spaß (gehabt zu haben)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.