Die Sache mit den Fahnen

In der Halle wird geflaggt 😉

Ich habe bei eBay ein paar Fahnen geschossen – Werbefahnen von Tankstellen etc. Wenn die gebraucht sind, dann sind die richtig billig. Danke an die Userin „waschbunny“. Von ihr habe ich den Löwenanteil ersteigert und sie hat mir kostenlos noch 2 Flaggen oben draufgelegt, die sie nicht losgeworden war trotz Startpreis von 1 Euro. Die hatte ich wohl übersehen.
Ich habe damit angefangen, den Teilebereich damit zu mindestens etwas vom Flexstaub etc. zu schützen.

Da die Flaggen recht dünn sind, lassen sie trotzdem Licht durch – und wir haben da oben ja auch noch Leuchtstoffröhren montiert.

Ich hab noch einige Flaggen, mal sehen, was ich mit denen noch so anstelle – eignen sich auch, um Autos abzudecken. Die Autos in der Tiefgarage stauben ziemlich ein. Sollte sie aber vielleicht vorher putzen – kann sich also etwas verzögern 😉

3 thoughts on “Die Sache mit den Fahnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.