Es ist, wie an der Börse…

Wie bei Aktien muß man es als Hardcore-Schrauber machen, wenn man immer die Kosten im Auge behalten muß – kaufen dann, wenns günstig ist. Wenn man Teile dringend sucht, dann wirds meist teuer.
Aktuell habe ich mal wieder um die Aufstockung meines Teilelagers bei Fahrwerksfedern gekümmert. Da es für den Passat 32 eh keine Fahrzeugspezifischen Gutachten für Federn gibt, ist es egal, ob man Federn vom Audi 80 Typ 80,81,82,89 oder vom Passat 32B nimmt (Man braucht dafür im 32er Passat auch die Federbeimne vom 32b – die ganz späten 32er haben die sogar schon Serienmäßig drin). Es passen von all diesen Fahrzeugen nur die vorderen und die Eintragung wird eh ne Einzelabnahme.
Also mal bei eBay gekramt und zugeschlagen:

Die linken sind sogar neu, die rechten gebraucht – dafür haben die rechten auch den sensationellen Preis von 6 Euro + Versand gekostet – Glück muß man haben…

Die Hersteller beider Sätze habe ich übrigens noch nie gehört: Autotechnics b.v. bzw. TEVE – beide aus Holland. Vor ein paar Tagen kamen zusätzlich ein Satz 75mm FK-Federn vorne für den Audi Typ 89 rein von einem Bekannten – der Tiefgang ist vermutlich schon grenzwertig. Ob die Federn jemals gebraucht werden? Keine Ahnung, aber es is einfach ne schöne Sache, einfach ins Regal greifen zu können. Und ich kann beim Goldfinger einfach mal durchprobieren, mit welchen Federn der optimal steht. Da ich jetzt ja einen Schlagschrauber besitze, geht der Wechsel relativ fix.

5 thoughts on “Es ist, wie an der Börse…

  1. Naja, du erinnerst dich ja sicher noch, wie meine Federn aussahen. Bin schon auf der Suche nach Ersatz. Also kann ich für meinen Vari auch die Federn vom 80er nehmen?

    Und für die Stossstangen habe ich auch schon Pläne…:)

  2. Bei Deinem 32B passen natürlich auch Audi 80 Federn, aber eben wie bei allen anderen Passat auch nur VORNE. Serienfedern kannnste von mir haben für kleines Geld. Gebraucht, ohne Garantie. Hab aber nur welche vom Fließheck 4zyliner. Vorne isses eh das selbe, hinten könnten die Vari-Federn aber härter sein, als die, die ich habe. Oder suchste Tieferlegungsfedern? Aufpassen! Nicht jeder TÜV trägt eine Tieferlegung nur vorne ein..

  3. Ja, ich glaub die Tieferlegung werd ich erstmal lassen. Und Serienfeder für vorne hab ich ja auch noch dazu bekommen, fällt mir da ein. Dann müss ich mir wohl die hinteren mal schiessen.
    Denk mal, die sind härter als die vom Fließheck.

  4. Hallo,
    das scheint ja hier eine Fundgrube zu sein. Hast du rein zufällig ein Gutachten oder Prüfbericht, oder was auch immer für FormelK Federn.
    Vorn 90180-161VA
    Hinten 90180-161HA
    Ich bin hier langsam am verzweifeln. Der Hersteller gibt seit 2003 zu Restbeständen nur noch eine Fahrzeugspezifische UNBEDENKLICHKEITS-Bescheinigung heraus. Damit kann der TÜV aber nicht wirklich etwas anfangen. Alle weiteren Anfragen schlugen bei FormelK fehl! Kein Gutachten kein TÜV! Na herzlichen Dank! Vielleicht kannst du weiter helfen, oder irgend jemand der das hier liest! ;o)

    Ach ja mein Passtat ist ein 5 Zyl GT 2.2L 115PS G-KAT Automatik Schrägheck/Fliessheck. EZ April 1986

    Gruß Oschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.