Bericht/Bilder Altautotreff Darmstadt Januar 2011

Warnschild Doppelvergaser

Es war ein herrlich sonniger Sonntagnachmittag auf dem BurgerKing Parkplatz in Darmstadt. Und das im Januar. Gut, noch etwas kalt, aber sonnig und trocken, so daß so einige auch im Winter ihre Schätzchen aus der Garage holten.

So kam eine Delegation aus Aschaffenburg mit 3 Wagen. Der eine ein wunderschöner, aufwändig aufgebauter VW Typ 3 Flachschnauzer Automatik.

VW Typ 3 Flachschnauzer Automatik

Der zweite ein Käfer mit digger Maschine.

VW Käfer

Und der dritte in der Runde war ein abgerockter BMW E28, der für kleines Geld bei eBay geschossen wurde und als Winterwagen treue Dienste leistet.

BMW E28

Das erste Mal dabei war dieser Buick LeSabre Custom.

Buick LeSabre Custom

So mancher Motorraum sorgte für Aufmerksamkeit, wie bei diesem Kadett C Coup?.

Opel Kadett C Coup?

Sieht von außen harmlos aus, hat?s aber faustdick unter der Haube. Und aus dem Motorraum kann man essen. Also wenn was zu essen drin wäre 😉

Opel Motor 2l

Da sah dieser Alfa Romeo schon mehr nach Leistung aus.

Alfa Romeo Bertone

Und die hat er offensichtlich auch.

Alfa Romeo Motor

Absolut keine Leistung aber Klang nach 500PS: Auspuff on einer VW Bus T3 Doppelkabine. War mit etwas Draht festgetüddelt – irgendwie hielt er unterm Fahrzeug.

Kaputter Auspuff VW Bus T3 Diesel

Es kamen auch ein paar neuere Autos, die trotzdem gut ins Bild paßten. Müssen wohl Winterautos gewesen sein 😉

Porsche 911, Jaguar Cabrio

In erster Hand: VW Golf 2 aus Familienbesitz als Winterauto.

VW Golf 2

Eher zufällig verirrte sich dieser SL auf den Parkplatz – der war wirklich nur zum Essen da. Vielleicht kommt er absichtlich einmal wieder.

Mercedes SL

Traditionell in unmittelbarer Nähe von Rüsselsheim – alte Opel, wie diese 3 Rekord C – darunter ein Leichenwagen.

Opel Rekord C Leichenwagen

Weitere Fahrzeuge/Bilder in der Galerie.

Das sonnige Wetter wirkte sich auf die Stimmung aus – man war sichtlich froh, bei dem Wetter aus dem Haus zu kommen. Das Altautojahr fängt gut an! Wir freuen uns drauf…

6 thoughts on “Bericht/Bilder Altautotreff Darmstadt Januar 2011

  1. ui, der Motor aus dem Alfa ist ein TwinSpark (Doppelzündung), dürfte aus nem 75 oder einem 155er stammen, der hat mit Einspritzanlage schon 145 PS, mit Vergasern und evtl. weiteren Maßnahmen dürfte der deutlich drüber liegen. Ich hab mal einen 75er mit der Maschine gehabt, da geht was ….

  2. Wenn das der C-Kadett eines OHF Mitglieds ist, wurde der nach einem unverschuldeten Heckschaden in echt toller und sauberer Arbeit (ein Bericht war im OHF) wieder gerichtet und verbessert.

    Gruß flash

  3. der madison meiner ma mit abs in dritter hand in der selben farbe sah mal genauso schlimm serie aus. wobei auf diesen wagen normal 185er auf 14er stahlfelgen gehören, das macht in verbindung mit den radringen und den radlaufleisten im vergleich zum cl ne menge aus.
    der sonntag hat gestern seinem namen wirklich alle ehre gemacht, heute wieder nur grau 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.