Gestern und vorgestern war ich in Sachen Autokauf unterwegs – nicht für mich, sondern für Joschy. Geht um den Mexico-Käfer ganz links.

Und was hat das mit dem 5ender zu tun? Äh, wenn ich so recht überlege nix. Aber so warn wir schonmal in der Gegend und konnten den grünen eBay-Passat weiter schlachten. Bald ist der komplett gerupft, gestern fielen Motor, Getriebe und Vorderachse.

Parallel suche ich derzeit eine neue Alltagsschlampe. Soll ein Passat 32B Diesel werden. Leider sind die angebotenen Autos bisher zu weit weg, zu schlecht, oder zu teuer. Soll auch ein witziges Outfit bekommen. Wenn Interesse besteht, mache ich hier ne neue Rubrik und schreibe auch darüber einen Blog. Will das irgendwer lesen? Ideen habe ich schon im Kopf und klammheimlich fange ich auch schon an, Teile zu sammeln. Technik bleibt aber unberührt – soll ein Spritsparwunder bleiben, auch wenn der Saugdiesel ein Schleppanker ist. Kennt jemand einen 32B Saugdiesel, der zum Verkauf steht? Kann ruhig Beulen haben, nen kleinen Unfall etc. Sollte aber technisch i.O. sein, nicht zu derb verrostet (hasse über Kopf zu schweißen), am besten mit Kat und für max. 250 Euro.

6 thoughts on “

  1. Dein Projekt von einem 32B Diesel als Spritsparwunder würde mich, natürlich auch vor dem Hintergrund steigender Rohölpreise ;o)), interessieren. Dann noch eine pfiffiges Äusseres – leg mal los. Da gucke ich schon rein.

  2. Kann das sein dass dieses Bild in einem Kaf namens „Glashofen“ im Odenwald in der Nähe von Walldürn (Landkreis MOS) entstanden ist ?? Kommt mir so bekannt vor….

  3. Sehr interessant, so ein Sparwunder!
    Aus Zeit- und Geldmangel bekomme ich es aber nicht mehr realisiert.
    Ich habe allerdings noch einen 1.6 Sauger laufen (2.Hand), unter 6l je 100km, den ich jetzt seit ungefähr 2000 fahre. Den würde ich lieber in so ein Projekt als in den Export stecken.
    Wenn sich noch jemand dafür interessiert: Melde Dich! Die Karosserie ist übrigens noch ziemlich gut (Radläufe, Schweller u. so), aber er zickt zur Zt. beim Starten!
    Grüsse, Schraube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.