Und mir fällt immer noch was ein, was man rausbauen könnte…

Gestern war Ren? da, um sich die hinteren Federbeine zu sichern von der Santana Schlampe.

Ren?

Dabei fiel mir auf – scheiße, die Bremsen hinten sollte ich noch sichern. Nein, nicht wegen der Beläge. Bei den frühen Passat muß man die Bremsen hinten manuell nachstellen, der Passat 32B – und somit auch der Santana – hat selbstnachstellende Bremsen. Muß ich also am Montag noch rausreißen, Dienstag kommt der Schrotti, um den Rotz abzuholen. War ganz gut, daß ich Ren? da hatte, er konnte mir gleich helfen, den einen Schrottmotor in den Wagen zu werfen. Ich hab den ganzen Abend über anderen Schrott zusammengesucht, den ich da gleich mit entsorge. Kommenden Dienstag kommt der Schrotti zum Abholen.

Schrott

Und ich habe den Kofferraum geladen. Fahre gleich nach Finkenweiler – den Ort muß man nicht kennen. Aber da ist ein kleines Passattreffen und damit idealer Platz, anderen Leuten ein paar Teile mitzubringen.

Voller Kofferraum

Schade, daß so ein vollgeladener Kofferraum nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist – Platz schafft der nicht wirklich.


BTW: Ich bin beim Voting zur TV Stockcar Crash Challenge auf Platz 4 abgerutscht – nicht vergessen täglich zu voten!
http://tvtotal.prosieben.de/tvtotal/community/forum/account.php?u=428141

4 thoughts on “Und mir fällt immer noch was ein, was man rausbauen könnte…

  1. Der Superman ist so ein Rollenspielfritze – könnte problematisch werden. Der setzt sich nen Helm mit +5 auf Geschwindigkeit auf und weg isser. Wahrscheinlich kennt er auch einen Insta-Crash Zauberspruch. Die Olle dagegen rührt sich der KLE doch ins Müsli. Er darf nur nicht den Fehler machen, ihr die ganze Zeit auf die Hupen zu schauen, statt auf die Strecke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.