Warten auf Reparaturbleche

Eigentlich wollte ich heute die zwei Endspitzen und den hinteren Radlauf auf der Fahrerseite schweißen, aber die bestellten Reparaturbleche, die schon für Mitte der Woche angesagt waren, kamen nicht bei. Also dachte ich, wir schaun mal unter die Teppiche. Also Sitze raus und dann Erstaunen. Der Fahrerfußraum war mit Glaswolle unter dem Teppich ausgestopft ? ein Feuchtbiotop:

Im Beifahrerfußraum war der originale Dämmschutz und auch der triefte vor Wasser ? raus mit der Scheiße. Ich will den 5-Zylindersound ja später genießen. Natürlich hatte das Wasser auch seinen Effekt, also mal großzügig mal ein paar Bleche reingebraten ? abgedichtet mit Karosseriedichtmasse werden die noch ? hatte nur gerade keine dabei.

Joschy war wieder mit von der Partie und er hat u.a. das Dach abgeschliffen, da rostete es auf gerader Fläche ? skandalös!

Bilder wie immer in der Galerie.

1 thought on “Warten auf Reparaturbleche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.