Weihnachtsstreik

Ich liebe das 32BQP ja eigentlich. Nur seit gestern nicht. Wollte der Bock doch tatsächlich nicht anspringen. Und ratz fatz war die Batterie leergeorgelt. Also habe ich die Batterie rausgenommen und über Nacht geladen. Heisa dreht der Anlasser schnell. Nur bringen tut das nix. Ich tippe ja mal auf die Vorglühanlage, bin mir aber nicht sicher. Nun sitze ich hier und warte auf den ADAC Mann. Mal sehen, was der atestiert. Ich werde es nachher berichten …


Update: 10:30 Uhr
Ich warte jetzt schon 1,5 Stunden auf den ADAC. Eben angerufen – der war da und hat mich nicht gefunden. Kein Anruf, kein Klingekln, nix. „Wir haben das wohl missverständlich in den Auftrag geschrieben, wo der klingeln muß“ – da danke…


Update

Kurz nach 11 kam dann der ADAC endlich.

Kurz gecheckt, ob die Glühkerzen auch Saft bekommen – soweit alles klar. Test ob er anspringt – und er sprang an. Vorführeffekt? Nein, er hatte mit Bremsenreiniger nachgeholfen. DDer gelbe Engel war wie ich der Meinung, daß es vermutlich an den Glühkerzen liegt. Also gleich zum Händler und 4 neue geholt. 62 Euro – Horror! Kein Wunder, daß ich meine Autoteile fast ausschließlich bei eBay kaufe. Aber ich brauchte sie eben sofort.
Wer hat eigentlich die Glühkerzen so angeordnet, daß man so beschissen drankommt.

Es war ne Fummelei und zudem Arschkalt. 2 Stunden für Aber irgendwie gings. Ich hoffe, er springt jetzt besser an, wenn er richtig kalt ist. Für den Notfall habe ich jetzt einen Bremsenreiniger im Auto…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.