Auf der Techno Classica

Seit gestern steht der 5ender in Essen. Die Fahrt war sehr nervend – Fiat Ducato mit 75PS, VW Buggy von Monsterbacke auf der Ladefläche und der Hänger mit dem 5ender hinten druff. Ein Schleppanker…

Im Messegelände gibts gerade eine Baustelle und, wie sollte es anders sein, unsere Halle ist hinter der Baustelle. Wir brauchten 1 Stunde, um überhaupt zu unserem Stand zu kommen. Gestern geschafft und heute weitergebaut zu zweit und der Stand steht. Auch wenn bisher nur ein beschränktes Fachpublikum und die Aussteller selbst auf die Messe kamen, es waren schon einige nette Gespräche über das Projeket dabei…

Noch bis Sonntag sind wir auf der Messe – Techno Classica Essen, Halle 4 Stand 81 – übrigens Rücken an Rücken mit den Motoravern, die sie in einen Stand gepfercht haben, der eher an einen Karnickelstand erinnert. Immerhin kann man da nett Astra Pils schnorren 😉 Gäste gerne willkommen!

5 thoughts on “Auf der Techno Classica

  1. Trotz gut bezahlter Arbeit in der Türkei habe ich am Donnerstag den Weg nach Essen gefunden. Hat sich echt gelohnt!!! GROSSES LOB! Vor Allem für die „Motorhaubenhalter“…

    Wolltest Du den Balaton-Imbiss nicht wegen Abwerbeversuchen von der Supporter-Liste nehmen??? 😉

    Gruß nach Essen

    Torsten

  2. Der Balaton-Imbiss stellt selber in Essen aus, und deswegen ist KLE die meiste Zeit alleine auf dem Stand… hat nicht irgendjemand jetzt schon ma Bilder von dem fertigen Projekt gemacht ? Ich hätte ja noch welche kriegen sollen, aber….

  3. Die Kiste ist echt super geworden, auch wenn am Sound noch dringend gearbeitet werden muss. Da klangen die kleinen Kettensägenmopeds ja besser…
    Ich glaube, wenn ich hier Bildr reinsellen würde, würde KLE mich töten, desswegen warten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.