Es gibt keine Qualität mehr ;-)

Ich gehe mal zurück in die Annalen des Pirat – und von eBay. Früher passierte es viel öfters, dass Leute auf volles Risiko Sachen bei eBay ab 1 Euro eingestellt haben und gerade bei Sitzen fürs Auto gab es da den einen oder anderen Schnapper, weil die nicht verschickt wurden und keiner weit fahren will.

So kam ich damals zu der Basis der Sitze im Pirat. Ich hatte es einfach riskiert, die Sitze mit Sitzbezügen zu ersteigern – für 1 Euro.

Das war im November 2009. Sind Sportsitze aus einem Opel. Die Mittelbahnen wurden von außen mit Tartan Stoff, der vorher abgesteppt wurde, benäht. Sitzkonsolen hatte ich selbst geschweißt. Die Konsolen halten bis heute. Der Bezug des Fahrersitzes ist aber durch.

Der Tartan Stoff war eigentlich nur ein Dekostoff und ist inzwischen ausgeblichen.
Am schlimmsten ist aber die Lehne. Die ist so zerfleddert, dass Drähte raushingen. Und da blieb ich inzwischen mit den Hosen dran hängen. Und die Einstiegswange – reden wir nicht drüber…


Da kauft man für 1 Euro Sitze und nach 12 Jahren sind die bereits hin – eigentlich ein Skandal. 😉

Mir hat inzwischen eine Bekannte Tartanstoff abgesteppt. Diesmal in besserer Qualität. Leider nur mit Polsterwatte ohne festen Stoff dahinter. Trotzdem gutes Material.

Ich hätte jetzt versuchen können, die Lehne zu retten. Sah ich aber nicht ein. In meiner Opel Sportsitzsammlung fand sich eine ähnliche Lehne. Also habe ich probiert und ja – sie passt an das Untergestell.

Einstiegswange heil, keine heraushängenden Drähte. Scheiß drauf, dass die Rückseite in Kunstleder und nicht wie beim ursprünglichen Sitz aus Velours ist. Wichtig ist, dass ich mir keine Klamotten mehr am Sitz ruiniere.

Ich habe angefangen, den neuen Tartan Stoff auf die Lehne aufzunähen.

Ich bin noch nicht fertig und ich muss wohl den Beifahrersitz dann auch neu machen. Zwar ist der Beifahrersitz nicht kaputt, aber der Stoff hat ein etwas anderes Design und der Beifahrersitz ist natürlich auch ausgeblichen…

1 thought on “Es gibt keine Qualität mehr ;-)

  1. Seit heute kann ich auch wieder einen Beitrag dazu leisten: Da ist der Audi im Februar gerade mal 30 geworden, fällt doch heute der originale Auspuff ab. Tztztz. Ob der neue auch solange hält? Es wird ein Polmo…

    Adios
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.