F+F März 2009

Am gestrigen Sonntag steuerten wieder diverse Altblechpiloten die Parkflächen der Schnellrestaurants zum gemütlichen Stelldichein an. Hier der Bericht von Darmstadt. Das Wetter war eher durchwachsen – Scheiße, früher hat es doch nie bei F+F geregnet. Nun, es hat auch eher getröpfelt…

Aber die Harten kamen trotzdem in den Garten.

Vieles waren die üblichen Verdächtigen, was für „uns“ ja nicht so schlimm ist. Es ist eben auch ein Familientreffen inzwischen.

Lustig fand ich einen Opel C Ascona. Nein, C Ascona finde ich nicht lustig, aber daß da, wie auf meinem 32BQP ein Gurkenhobel montiert war – und wie!

Ob die Blechlaschen rundum wirklich so dahin gehört? Keine Ahnung, so, wie mir Gurkenhobel befestigt ist, geht das bei dem nicht wegen dem Heckwischer. Die Blechlaschen sehen aber auf jeden Fall sehr strange aus. Aber was entstellt schon einen C Ascona 😉

Was gibt es sonst zu berichten? Nun, lecker Burger gefuttert, Blödsinn geredet, der teilweise auch über Autos ging, Dumme Fotos gemacht…

…ein schöner Wochenausklang eben, wie immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.