Leiseschrauben is am Sonntag angesagt…

Ich war am gestrigen Sonntag in der Halle. Eigentlich stände Entrosten mit der Flex mit Drahtbürstenaufsatz auf dem Programm – nur das is am Sonntag aus Rücksicht uff das religiöse Feingefühl der Nachbarn nicht drin 😉

Also etwas machen, was ich eh noch machen wollte, aber keinen solchen Lärm verursacht. Da war das TS-Lenkrad. Da war einer der beiden Schleifkontakte hinüber. Die alten Passat haben die selbe Verzahnung, wie alle VW bis in die späten 80er, aber andere Kontakte für die Hupe. Da läuft kein Kabel durch die Lenksäule, sondern er hat 2 versetzte Schleifkontakte für die Hupe – und einer war abgebrochen. Natürlich war der vom Serienlenker dünner. Ich habs mit Isolierband ausgeglichen.

So habe ich das dann schonmal reingebaut. Macht zwar keinen Sinn, aber Laune, wenn das schon mal hübscher aussieht. Wenn ich mir das Bild so ansehe – in Braun käme der Lenker noch geschmeidiger. Bin mir jetzt garnich sicher, ob es das gab…

Die Kotflügel haben innen den ersten Anstrich bekommen. Das macht mehr Sinn 😉

Ich lackier die nur vorerst nur innen raus, damit ich die montieren kann. Außen werden die zusammen mit der restlichen Karosserie gelackt, damit es keine Farbunterschiede gibt…

1 thought on “Leiseschrauben is am Sonntag angesagt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.