Muß denn das sein?

Man glaubt es kaum – ich war am Ostermontag auf diversen Flohmärkten – kein vernünftiger dabei – und als ich wieder daheim war, fiel mir auf, daß die Antenne verdammich schräg war – und sie war schon angebrochen. Beim Versuch sie zu richten, brach sie endgültig ab.

Danke Ihr Arschlöcher! Antenne habe ich gleich eine als Ersatz geschenkt bekommen, aber der Einbau nervt – zum Kabeldurchfummeln muß wohl wieder der Tacho raus. Hab ich ja richtig Bock druff…

4 thoughts on “Muß denn das sein?

  1. erst einmal dickes lob an dich dein shop und deinen blog bin interessiarter leser und zufriedener kunde….
    danke dafür
    schleimen abgeschlossen wieter mit klugscheissen
    bau die alte antene aus schneids kabel ab und kleb den stecker von der neuen dick mit klebeband fest dann sachte das alte kabel vom radioschacht aus rausziehen und mit viel glück hängt das neue dann am ende noch dran
    also viel erfolg beim versuch
    auf bald
    ———–db————

  2. Ich habe auch noch ein paar rumfliegen. Habe schon seit längerem eine elektrische verbaut… aber was manche Menschen so abbauen, zerstören oder klauen ist schon derb… Hat jemand hier Zugang zu Kontaktgift oder Starkstrom… Nicht dass sie am Fahrrad sämtliche Schrauben, Ventile und Birnen klauen, oder am Roller die Batterie, Spiegel und Zündkerze abbauen. Jetzt haben sie doch tatsächlich den alten Stiefel, der auf meiner Agrarstütze hing geklaut… Sorry, musste ich mal irgendwo loswerden… ich glaube ich stelle mal ne Digicam auf 🙂 und dann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.