Was für Achsen?

Die originalen Achsen wären zwar Oldschool – aber die Bremsen….

Vielleicht sollte man Ford Taunus Achsen nehmen – verwenden auch andere Rodder.

Ob die so einfach in den Rahmen passen? Nun, erst einmal brauche ich wohl den Rahmen…

4 thoughts on “Was für Achsen?

  1. Sehr interessant!
    Ich habe übrigens ähnliches vor.
    Weiß aber noch nicht so richtig
    wie ich es anfangen soll.
    Ich währe wirklich froh, wenn mir jemand
    ein paar Tips geben könnte.
    Ich möchte in meinen Framo einen Diesel einbauen.
    Dann könnte ich damit jeden Tag fahren.
    Unter anderem zur Arbeit (25000km/Jahr).
    Ich dachte an einen 1,6 er VW Diesel.
    Die giebt es wie Sand am Meer und die lassen sich gut auf Rapsöl umbauen.
    Aber die Bremsen. und das Differental.
    Würden beide Achsen vom Taunus passen? Bzw. wie gut würden sie passen?
    Müsste ich dann auch die Taunus-Reifengröße fahren?
    Oder kriegt man es hin die Originalgröße
    zu fahren?
    Fragen über Fragen!
    Vieleicht kann mir hier jemand ein paar Antworten geben.
    Mit freundlichem Gruß,
    Rolf

  2. Die Traunus-Achsen sind nicht die Quadratur des Kreises. Aber nu habbich mal mit angefangen…

    Reifengröße hat was mit der Übersetzung zu tun. Das Zusammenspiel Getriebe / Differenzial / Reifengröße muß stimmen.

    54PS Diesel aus Passat 32B / Golf 2? Der Motor is 1. lahm, da wirste nich viel Spaß haben, wennde damit 25.000km im Kahr fahren willst und 2. gibts dafür meines Wissens nach kein Getriebe für Hecktrieb (außer VW Bus, aber der hat ja auch Heckmotor).

  3. Hallo KLEE,
    Erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich denke das ich den Motor schon auf das Ford Getriebe draufkriege.
    Mit der Leistung hast Du Recht.
    Vieleicht wirds ja auch ein TD.
    Allerdings hat es morgens auf der A2 keinen Zweck schneller als 100 km/h
    zu fahren. Die wollen sich da morgens alle umbringen.
    Aber eigentlich müssten die Achsen vom Ford das ja aushalten.
    OK .. Also wahrscheinlich kleinere Räder.
    Aber welche Achsen sind Deiner Meinung nach den besser geeignet?
    Mit freundlichem Gruß,
    Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.