Ich hab da so ne bescheuerte Idee…

Der Prolo hatte ja einen Prolo Schriftzug am Heck, der aus einem Polo Schriftzug und einem „R“ aus einem Derby Emblem zusammengesetzt ist – hier ein Bild aus einer frühen Phase:

Später habe ich die Schrift noch orange lackiert. Letztes Wochenende sah ich eine Folge Top Gear und da war ein furchtbarer Nissan Leaf beteiligt. Total prollig aufgemacht und die gefakte Modellbezeichnung ging über die komplette Heckklappe.

Wie absurd! Aber Moment einmal. Ich stehe doch auf absurde Geschichten. Wie wäre es Embleme aller Fahrzeuge aufzureihen, die Teile für den Umbau gestiftet haben? Das wären:

  • BMW E30 (Felgen)
  • DKW F102 (Stoßstange vorne)
  • Ford P7 (Stoßstangenhörnchen hinten)
  • Mercedes /8 (Haube/Grill)
  • Opel Corsa A (Radläufe + evtl. Spiegel)
  • Opel Kadett E (Sitze)
  • Peugeot 205 (Heckleuchten)
  • VW Prolo (Basis)
  • VW Santana (Scheinwerfer)

Was habe ich davon? Prolo – das war klar. Zudem habe ich einen Santana Schriftzug.

Also ging ich gestern schon mal auf die Suche. Über eine Facebook Gruppe bot mir Michael ein Konvolut an – für umme!

Trifft die Modellreihen nicht 100% aber mit dem 320 Schriftzug kann ich BMW E30 abdecken, ob ich das 15m für den P7 nehme – ich weiß es noch nicht, eventuell bekomme ich einen etwas neueren Ford Schriftzug, der nicht ganz so filigran ist.

Auf der Fusselblog Facebook Seite bot Hendrik den fehlenden Kadett E Schriftzug gegen Portokosten.

Was aber noch viel geiler ist: Ebenfalls über diese Facebook Seite bot Sven an, die Schriftzüge im 32D Druck zu drucken, die ich nicht auftreibe. Und den DKW Schriftzug gibt es sogar in einem eBay Angebot, aber 100 Euro gebe ich sicherlich nicht dafür aus. Also habe ich den Schriftzug nachgebastelt.

Er braucht für den 3D Druck eine .stl Datei, aber mit 3D Software habe ich keine Erfahrung – kennt sich da einer aus? Als Vektor Datei kann ich das liefern. Einfach eine 3mm Platte und der Schriftzug 3mm höher.

Fehlen noch Mercedes /8 (egal ob 200D, 230 etc.), Corsa A und Peugeot 205. Und eventuell einen authentischen P7 Schriftzug.

Natürlich werde ich die Schriftzüge farblich aneinander anpassen. Hatte ich mit dem Prolo Schriftzug damals ja auch gemacht.

Deswegen ist auch furchtbar egal, ob die ausgeblichen sind, zerkratzt etc. Auch klebe ich die fest. Haltenasen? Furchtbar egal. Sollte sich also für Kleingeld auftreiben lassen. Wenn einer etwas hat, kann er sich gerne melden. Und ja, es gibt das meiste auf eBay Kleinanzeigen. Kann ich mir auch zusammenkaufen, was ich so nicht finde.

Wie lang das wird, kann ich echt schlecht abschätzen. Ich befürchte, es werden 2 Reihen. Könnte aber witzig werden. Ich mag so einen Blödsinn. Wenn es nicht aufgeht von der Länge, könnte man noch Volvo 240 dazumogeln. Schließlich stammen alle Bleche, die ich sonst so eingeschweißt habe, aus Volvo Dachhäuten…

7 thoughts on “Ich hab da so ne bescheuerte Idee…

  1. Normalerweise solltest Du jeweils 2 davon besorgen und die im Stil der ganzen Möchtegern Tuner seitlich vorn an den Türen in mehreren Reihen bis nach unten draufkleben. Quasi als Verarschung der ganzen Tuningsticker die die sich zur Zeit alle so gerne auf die Autos pappen. ;o)

    Nur so ne Idee….

  2. Wenn du nen Peugeot 205 brauchst dann kann ich evt schauen ob ich iwo einen auftreibe, wohne in Frankreich. Sag Bescheid wenn du brauchst. wäre dann halt froh wg der Portokosten

  3. Ich lese mal wieder die letzten Monate am Stück.
    Hast Du das F 102 Logo bekommen? Soll ich versuchen es Dir zu entwerfen?
    Benötige dann die benötigten Abmessungen.
    Melde Dich per Mail, wenn das noch akut ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.