Türen werden langsam komplett

Die Beifahrertür konnte ich fast komplettieren. Nachdem ich Mike Sanders Korrosionsschutzfett in die Tür geschmiert hatte – innen Hat die Tür schon Rostansatz, den man schlecht anschleifen kann – kam die Folie wieder drauf.

Für die 2geteilte Verkleidung vom GLS, die niedrigeren Ausstattungen haben einteilige, flache Verkleidungen, muß man noch 3 Befestigungslöcher bohren, die aber tatsächlich vorgekörnt sind. Die Montage ist dann relativ einfach.

Fehlt nur noch der Drehgriff fürs Ausstellfenster – der ist leider beim Abbau zerbrochen. Ich werde versuchen, den zu kleben – befürchte neu wirds den kaum geben und einzeln verkauft keiner sowas.

Die Fahrertür konnte ich noch nicht komplettieren, da fehlte innen noch Lack, den ich mühselig mit einem kleinen Pinsel auftrug. Da leuchtete noch das Viperngrün metallic durch.

Und weiter gehts beim nächsten mal…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.